Die Lin­zer Zweig­stel­le der Socie­tà Dan­te Ali­ghie­ri (Öster­rei­chi­sch-Ita­lie­ni­sche Gesell­schaft) ist ein gemein­nü­tzi­ger Kul­tur­ve­rein, der zur Pfle­ge und Ver­brei­tung der ita­lie­ni­schen Spra­che und Kul­tur in Öster­reich und insbe­son­de­re in Linz bzw. Obe­rö­ster­reich bei­trägt. Mit die­ser Ziel­se­tzung orga­ni­siert die Lin­zer Zweig­stel­le zahl­rei­che Veran­stal­tun­gen (Vor­trä­ge in ita­lie­ni­scher Spra­che, Kon­zer­te, Film­vor­füh­run­gen usw.), Ita­lie­ni­sch­kur­se mit ver­schie­de­nen Niveaus und Inhal­ten, Bil­dung­srei­sen nach “Bel­la Ita­lia” und vie­les ande­re mehr.

 

Über­sied­lung der Dan­te Linz 2018