Lie­be Freun­de und Freun­din­nen der Dan­te Ali­ghie­ri Linz,

Cari amici e care ami­che del­la Dan­te Linz, 

 

es ist uns eine Freu­de und ein Bedürf­nis, Sie über die Neu­ig­kei­ten und Ent­wick­lun­gen unse­res Ver­eins­le­bens auf dem Lau­fen­den zu hal­ten — auch und gera­de des­halb, weil unse­re gemein­sa­men Akti­vi­tä­ten coro­nabe­dingt gera­de sehr dezi­miert und aus­schließ­lich online statt­fin­den können.

Uns ist bewusst, dass eini­ge unse­rer geschätz­ten Mit­glie­der kei­nen Mail­zu­gang oder Inter­net haben oder nut­zen bzw. nut­zen wol­len und es nicht jedem mög­lich ist, an unse­ren ange­bo­te­nen Ver­an­stal­tun­gen teil­zu­neh­men. Das bedau­ern wir sehr.

Wir sind den­noch bemüht, Ihnen auch in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten eine gute, abwechs­lungs­rei­che und inter­es­san­te Pro­gramm­viel­falt zu bie­ten. Lei­der ist dies der­zeit nur online mög­lich. Wir bit­ten um Ihr Ver­ständ­nis und auch wir freu­en uns auf eine bal­di­ge Rück­kehr zu per­sön­li­chen Treffen.

Den­noch möch­ten wir Sie ent­spre­chend infor­mie­ren – viel­leicht haben Sie ja trotz­dem Inter­es­se und die Mög­lich­keit bei Kin­dern, Enkeln oder Freun­den an Online-Events teilzunehmen.

Am 5. März fand unser zwei­spra­chi­ges „con­fe­ren­za-con­cer­to“ mit dem Titel „Dan­te in musi­ca – Con­fe­ren­za-Con­cer­to per la cele­bra­zio­ne del 700esimo anni­ver­s­a­rio del­la scom­par­sa del Som­mo Poeta“ mit Giu­lia Oli­vie­ri online via Zoom statt. Die­se neue Form des Ver­an­stal­tungs­an­ge­bots wur­de sehr gut angenommen.

 

Unse­re Sprach­kur­se kön­nen wir lei­der auch der­zeit nur online abhal­ten, da Prä­senz­un­ter­richt noch unter­sagt ist. Die­se Kur­se lau­fen bereits und sind auf unse­rer Home­page www.ladante-linz.at einsehbar.

 

Wir bie­ten heu­er zusätz­lich eine Ver­an­stal­tung „cir­co­lo di let­tu­ra“ an. Sie beschäf­tigt sich mit der let­te­ra­tu­ra migran­te — mit Tex­ten von AutorIn­nen, die der zwei­ten Genera­ti­on von Ein­wan­de­rIn­nen in Ita­li­en ent­stam­men. Der ers­te Teil fand online statt, für die bei­den Ter­mi­ne im April und Mai müs­sen wir die Ent­wick­lung der Covid-19-Situa­ti­on abwarten.

Über Ablauf, Tex­te und Anmel­de­mo­da­li­tä­ten infor­miert Sie eben­falls unse­re Home­page unter „Cir­co­li di let­tu­ra“.

 

Wie wir schon befürch­tet haben, müs­sen sämt­li­che April­ver­an­stal­tun­gen in Prä­senz lei­der abge­sagt bzw. ver­scho­ben werden.

 

Dies betrifft fol­gen­de Ereignisse:

 

Fes­ta del­la Dante: 

Ver­schie­bung auf den 28. Jän­ner 2022 im Volks­haus Dornach.

 

Vor­tag „Man­to­va: città d’arte e acqua, gioi­el­lo del Rinascimento“: 

Fin­det wie geplant am 13.4.2021 – 18.00 Uhr statt – jedoch nur online. Die ent­spre­chen­de Ein­la­dung dazu erhal­ten Sie cir­ca eine Woche vor­her per E‑Mail.

 

Kla­vier- und Flö­ten­kon­zert „Ita­lie­ni­sche Rei­se­bil­der – un viag­gio in Ita­lia per flau­to e pianoforte“:

War für den 24.4. geplant, wird jedoch ver­scho­ben auf Anfang Juli (Details geben wir recht­zei­tig bekannt)

 

Ape­ri­Ci­ne­ma neu/online:

Fin­det bei unse­ren Mit­glie­dern mit Inter­net gro­ßen Anklang und wird sehr gut ange­nom­men. Wir sind sehr erfreut über die rege Teil­nah­me. Details für den nächs­ten Film­abend am 30.4. fol­gen. Bei Inter­es­se schrei­ben Sie uns bit­te eine E‑Mail.

 

Kul­tur­rei­se „Zu den Schät­zen der Poebene“:

Die Rei­se muss auf­grund der nicht mög­li­chen Rei­se­frei­heit auf den Herbst ver­scho­ben wer­den – neu­er Ter­min: 23. – 27. Okto­ber 2021.

 

Die belieb­ten Cir­co­li di con­ver­sa­zio­ne wer­den wir ab Okto­ber wie­der anbie­ten und wir hof­fen von Her­zen, dass die Covid-Situa­ti­on dies erlau­ben wird.

 

Am Haupt­sitz der Socie­tà Dan­te Ali­ghie­ri in Rom wird am 30.3.2021 ab 11.00 Uhr deren Gene­ral­ver­samm­lung mit der Wahl des Vor­stan­des abge­hal­ten. Es haben ALLE Mit­glie­der der Socie­tà Dan­te Ali­ghie­ri welt­weit die Mög­lich­keit dar­an online teil­zu­neh­men. Der Prä­si­dent Prof. Andrea Ric­car­di rich­tet an alle Mit­glie­der herz­li­che Grü­ße und die expli­zi­te Ein­la­dung zur Teilnahme.

Wenn Sie Inter­es­se haben, mel­den Sie sich bit­te bei uns unter mitgliedschaft.dante@liwest.at damit wir Ihnen den Link zusen­den können.

 

Zu guter Letzt möch­ten wir uns für die schon zahl­reich ein­ge­zahl­ten Mit­glieds­bei­trä­ge 2021 und auch eini­ge groß­zü­gi­ge Spen­den bedan­ken. Einem klei­nen Ver­ein, wie wir es sind, hilft das sehr.

Für jene, die noch nicht ein­be­zahlt haben, geben wir hier­mit noch­mals unse­re Bank­ver­bin­dung bekannt:

 

Socie­tà Dan­te Ali­ghie­ri Linz

IBAN: AT55 2032 0000 0012 5296

BIC: ASPKAT2LXX

 

Den Auf­kle­ber für Ihre Dan­te-Kar­te erhal­ten Sie nach der Ein­zah­lung per Post zugesandt.

 

 

Lie­be Mit­glie­der von der Dan­te Linz,

cari soci del­la Dan­te Linz,

wir wün­schen Ihnen ein schö­nes, fried­li­ches und früh­lings­haf­tes Oster­fest – mit dem fes­ten Ver­trau­en, dass alles bald wie­der gut wird. Und dann end­lich kön­nen wir hof­fent­lich wie­der zu unse­rem gewohn­ten Leben – ein­schließ­lich des Ver­eins­le­bens der Dan­te Linz – zurück­keh­ren. Und dar­auf freu­en wir uns schon sehr!!

 

In der Zwi­schen­zeit blei­ben Sie bit­te gesund!

Mit den bes­ten Grüßen, 

Con i più cor­dia­li saluti

 

Ihr Team der Socie­tà Dan­te Ali­ghie­ri Linz 

 

Buo­na Pas­qua — Update zu den Vereinsaktivitäten