Sehr geehr­te Mitglieder,

Lie­be Freun­de der Dan­te Linz,

cari amici e cari soci del­la Dan­te,

es freut uns sehr, Ihnen hier den aktu­el­len Ver­an­stal­tungs­ka­len­der der Socie­tà Dan­te Ali­ghie­ri Linz über­mit­teln zu dür­fen. In die­sem Schrei­ben haben wir für Sie eini­ge Infor­ma­tio­nen zum aktu­el­len Betrieb zusammengestellt.

Auf Wunsch der Teil­neh­men­den wur­den eini­ge Cir­co­li di con­ver­sa­zio­ne nach den Fei­er­ta­gen fort­ge­setzt bzw. bei ande­ren wur­de die covid­be­ding­te Pau­se verlängert.
Daher wer­den die Cir­co­li Dan­te und Leo­nar­do Anfang März und die Cir­co­li Raf­fa­el­lo und Michel­an­ge­lo ab Mit­te März in das Som­mer­se­mes­ter star­ten. Wir möch­ten aus­drück­lich beto­nen, dass auf­grund der beson­de­ren Situa­ti­on die im Herbst aus­ge­stell­ten 10er Blocks ihre Gül­tig­keit nicht ver­lie­ren. Ver­ein­zelt sind noch Plät­ze frei, daher laden wir Sie herz­lich ein, sich bei Inter­es­se bei uns zu melden.

Das aktua­li­sier­te Pro­gramm der Kul­tur­rei­se zu den Schät­zen der Po-Ebe­ne vom 25.–29.5.22 wird gegen Mit­te März hier ver­öf­fent­licht, nach­dem die letz­ten Bestä­ti­gun­gen sei­tens der ita­lie­ni­schen Part­ner­agen­tur von Mader Rei­sen ein­ge­langt sind. Ab dann wird es auch mög­lich sein, sich offi­zi­ell zur Rei­se anzu­mel­den.  

Wie Sie wis­sen, ist zur Auf­recht­erhal­tung des lau­fen­den Betrie­bes jeder Mit­glieds­bei­trag und jede auch noch so klei­ne Spen­de lebens­wich­tig. Dar­um wür­den wir uns sehr freu­en, wenn Sie auch heu­er Ihren Bei­trag leis­ten möch­ten, indem Sie Ihren Mit­glieds­bei­trag von €30 für Ein­zel­per­so­nen bzw. €45 für Paa­re auf das Kon­to der Socie­tà Dan­te Ali­ghie­ri überweisen:

Spar­kas­se Oberösterreich
IBAN: AT55 2032 0000 0012 5296
BIC: ASPKAT2LXXX

Soll­ten Sie in der Zwi­schen­zeit bereits ein­be­zahlt haben, ersu­chen wir Sie, die­sen Hin­weis als gegen­stands­los zu betrach­ten. Dafür möch­ten wir uns bei Ihnen ganz herz­lich bedanken!

Abschlie­ßend noch eine Infor­ma­ti­on zum neu­en Ver­eins­vor­stand. Die von den Sta­tu­ten vor­ge­schrie­ben Gene­ral­ver­samm­lung fand wie ange­kün­digt am 28. Jän­ner online statt. Dar­aus gin­gen wir bei­den als Prä­si­den­tin (Wie­der­wahl) bzw. als Vize­prä­si­den­tin (Neu­wahl) her­vor. Unse­re Kol­le­gin Mela­nia Bel­lia, BEd MA unter­stützt uns wei­ter­hin als Schrift­füh­re­rin und erfah­re­ne Kurs­ko­or­di­na­to­rin. Mit Hrn. Mag. Rai­ner Krum­hu­ber haben wir einen neu­en Kas­sier in unse­re Mit­te auf­neh­men dür­fen, der uns äußerst kom­pe­tent bera­ten wird.

Für wei­te­re Fra­gen ste­hen wir jeder­zeit ger­ne zur Verfügung!

Wir hof­fen, dass die Situa­ti­on es uns bald wie­der ermög­li­chen wird, unse­re Kul­tur­ar­beit in vol­lem Umfang fort­zu­set­zen und wir Sie bald wie­der bei der einen oder der ande­ren Ver­an­stal­tung begrü­ßen dürfen.

Mit herz­li­chen Grüßen

Con i più cor­dia­li saluti 

Ver­an­stal­tungs­ka­len­der Früh­jahr 2022